Rufen Sie uns an! 0431 - 9826068820

Mo-FR: 09.00-18.00 | Sa: 09:00–13:00 Uhr

 

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Zypern – zu Gast bei Aphrodite

Die drittgrößte Mittelmeerinsel und Geburtsinsel Aphrodites, der Göttin der Schönheit und der Liebe, können Sie auf unseren Gruppenreisen nach Zypern entdecken.

Eine Reise nach Zypern bedeutet neben türkisblauem Meer und schönen Stränden auch eine Rundreise durch die Geschichte eines geteilten Landes und das Eintauchen in die griechische Mythologie.

Entdecken Sie mit uns eine vielfältige Insel bei Ausflügen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Paphos und der geteilte Stadt Nikosia, bei angenehmen Wanderungen durch das Troodos Gebirge oder beim Probieren der kulinarischen Köstlichkeiten wie z.B. Halloumi, Pasteli oder Zivania.

Unsere geführten Gruppenreisen zeigen Ihnen mittelalterliche Kirchen, römische Mosaike und antike Ruinen. Sie entdecken schöne Landschaften, genießen mediterranes Flair und die unverfälschte zyprische Lebensart.

Länderinformationen für Ihre Reise nach Zypern

Allgemeine Informationen zur Republik Zypern:

Hauptstadt: Nikosia

Größte Städte: Limassol, Nikosia, Strovolos, Larnaka, Farmagusta

Landessprachen: Griechisch und Türkisch

Religion: Griechisch-Orthodox

Währung: Euro

Zeitzone: MEZ +1

 

Einreisebedingungen:

Die Einreise in die Republik Zypern ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden, gültigen Dokumenten möglich: Reisepass; Vorläufiger Reisepass; Personalausweis.

Reisen innerhalb Zyperns (Überqueren der sogenannten Grünen Linie):

Die EU hat durch Ratsverordnung 866/2004/EK vom 29.04.2004 Erleichterungen bei der Überquerung der Demarkationslinie durch Personen und Waren vorgesehen. Die Regierung der Republik Zypern hat auf dieser Basis die Praxis des "innerzyprischen Reiseverkehrs" festgelegt. Unter diesem Vorbehalt können sich EU-Bürger - unabhängig vom Einreiseort - auf der Insel frei bewegen. Ein Wechsel vom Nordteil in den Südteil und umgekehrt ist für EU-Bürger mit gültigem Reisedokument an den hierfür vorgesehenen Übergängen („crossing“) grundsätzlich problemlos möglich. Beim Übergang findet in beiden Richtungen jeweils eine Identitätskontrolle (Reisepass oder Personalausweis) statt. Es bestehen keine Beschränkungen hinsichtlich der Dauer von Besuchsaufenthalten im Norden. Eine Aufenthaltsgenehmigungspflicht besteht ab einem Aufenthalt von drei Monaten.

 

Trinkgeld:

Die Preise auf den Speisekarten der Restaurants und Tavernen beinhalten i.d.R. 10 % Serviceaufschlag und 5 % Mehrwertsteuer (ausgenommen alkoholische Getränke).

Wie in anderen europäischen Ländern wird bei Taxifahrten, in Restaurants und in Hotels in der Regel ein Trinkgeld für zufrieden stellende Leistungen (üblich ca. 10%) erwartet. Grundsätzlich ist das Trinkgeld eine freiwillige Leistung, die je nach persönlichem Ermessen gegeben werden kann.

 

Klima:

Das Klima in Zypern ist im Sommer heiß und trocken. Die Temperaturen können schon mal gegen oder sogar über die 40°C-Marke steigen und Regenfälle sind eine Seltenheit. Die Winter sind eher mild (5 - 15°C) und auch regnerischer. In den Bergen fällt oft auch Schnee.

 

Elektrizität:

240 V, 50 Hz. Es sind Adapter für dreifache Flachstecker (englische Steckdosen) erforderlich. Es empfiehlt sich die Mitnahme eines Weltadapters.

 

Essen und Trinken:

Die Küche Zyperns ist infolge der bewegten Geschichte der Insel von zahlreichen Kulturen beeinflusst. Die wichtigsten Einflüsse kommen jedoch aus der griechischen (Festlands-)Küche und der türkischen Küche. Besonders beliebt sind Gerichte vom Grill und Eintöpfe. Wichtige Zutaten sind Knoblauch, Petersilie, Joghurt und Zitrone.

Das bekannteste Gericht der Insel ist Meze, eine fast endlose Folge von kleinen, traditionellen Gerichten. Eine Spezialität ist Halloumi, gegrillter Schafs- und Ziegenkäse. Typisch sind auch Loukanika, vor dem Räuchern in Rotwein eingelegte Würste, Tavas, Lamm oder Rind mit Gemüse aus dem Tontopf, und Pastitsio, eine Art Makkaronieauflauf.

Traditionelle Süßspeisen sind Galaktoboureko, eine Spezialität aus Blätterteig und Cremefüllung, und Kandaifi, in Sirup getränkte Blätterteigröllchen.

Zum Essen wird meist zypriotischer Wein getrunken. Als Aperitif aus heimischer Produktion stehen Sherry und Ouzo zur Wahl. Als Digestif sind der bittere Orangenlikör Fílfar, der Dessertwein Commandaría und der zypriotische Brandy empfehlenswert. Das Nationalgetränk der Zyprioten ist Brandy Sour, ein erfrischender Longdrink aus Brandy, Zitronen- oder Limonensirup und Soda.

 

Sitten und Gebräuche:

Beim Besuch von Klöstern, Kirchen und Moscheen ist darauf zu achten, dass Schultern, Bauch und die Knie bedeckt sind.

 

Zollvorschriften:

Über die aktuelle Zollvorschriften sowie Ein- und Ausfuhrbestimmungen erkundigen Sie sich bitte auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes https://www.auswaertiges-amt.de/


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Rossinis "Otello" auf Malta

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt Musikalische Sonderreise mit Opernbesuch im Manoel Theater Garantierte Durchführung
8 Tage ab 1049 €

Jordanien - Erlebnisreise auf der Straße der Könige

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt, Berlin Tegel oder München UNESCO Weltkulturerbe: Felsenstadt Petra Zu Gast in Jordaniens größter Wüste Wadi Rum Fahrt entlang der historischen Königsstraße
8 Tage ab 1399 €

Uganda – die Perle Afrikas

10-tägige Rundreise ab/bis Entebbe Pirschfahrt und Bootsfahrt im Nationalpark Murchinson Falls Pirschfahrt und Bootsfahrt im Nationalpark Queen Elizabeth Nationalpark Regenwaldwanderung und Schimpansen-Trekking im Kibale Nationalpark ...
10 Tage ab 3815 €

Azoren - Naturphänomen Sao Miguel

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt "Ilha Verde" - Eine Insel, viele Facetten Inkl. Frühstück und Abendessen 4 Ausflüge inklusive
8 Tage ab 1039 €
Sete Cidades

Namibia - Ein Stück Deutschland am Rande der Wüste

12-tägige Rundreise inklusive Flug ab/bis Frankfurt oder München Faszination Namib Wüste Kolonialstadt Swakopmund Wildbeobachtungen im Etosha Nationalpark
12 Tage ab 2759 €

Einmal Usbekistan bitte!

8-tägige Rundreise mit Direktflug ab/bis Frankfurt Chiwa, Bukhara und Samarkand: historische Städte entlang der Seidenstraße Fahrt durch die Wüstenlandschaft der Kizil Kum Wüste Plov-Essen und Brot backen  ...
7 Tage ab 1699 €

Malaysia – Natur und Kultur in Südostasien

9-tägige Rundreise ab Kuala Lumpur/bis Penang Dschungelerlebnis im Taman Negara Nationalpark „Grünes Herz“ – Cameron Highlands Tagesausflug nach Malakka
9 Tage ab 1149 €

Whiskyreise durch Schottland

8-tägige Rundreise inkl. Flug ab/bis Hamburg Lochs, Highlands und köstliches, flüssiges Gold Bootsfahrt auf dem Loch Ness und Besuch von Urquhart Castle Einblicke in die Geschichte der schottischen Whiskytradition - von der Herstellung bis zur ...
8 Tage ab 1995 €

Nach oben

powered by Easytourist