Rufen Sie uns an! 0431 - 9826068820

Mo-FR: 09.00-18.00 | Sa: 09:00–13:00 Uhr

 

Es gibt aktuell keine Reise in dieser Kategorie.

Rumänien - eine Reise in die Heimat des Grafen Dracula

Erleben Sie auf unseren geführten Rundreisen die verschiedenen Facetten Rumäniens, auch als „Garten der Kaparten“ bekannt.

Die Walachei und die Karpaten begeistern mit wildromantischen Landschaften, Waldgebieten und Bergwelten, die einzigartige Panoramen garantieren.

Entdecken Sie während unserer Rundreisen einzigartige Klöster an der Moldau und in Siebenbürgen. Die berühmten Moldauklöster in Moldovita, Sucevita oder Voronet sind weltbekannt für ihre reich verzierten Wandmalereien. Die farbenfrohen Fresken aus dem 16. Jahrhundert zeigen auf den Innen- und Außenwänden der Klöster detaillierte Szenen und Gleichnisse aus der Bibel und gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.

In Siebenbürgen erkunden Sie einmalige Wehrkirchen und Burgen, besichtigen bedeutsame Kirchen und spazieren über mittelalterliche Stadtmauern und durch historische Altstädte in Sighisoara, Biertan oder in Brasov. Wandeln Sie auf den Spuren des Grafen Dracula bei einem Besuch der Törzburg sowie den mittelalterlichen Burgen und Städten Bran und Schäßburg.

Sehen Sie auf unserer begleiteten Gruppenreise den Norden Rumäniens bei einer aufregenden Fahrt mit der Schmalspurbahn im Wassertal und genießen Sie eine einzigartige Aussicht auf die Wälder der Karpaten vom Dampfzug aus.

Unberührte Natur, einzigartige Kirchenburgen und Klöster, die moderne Metropole Bukarest und die freundlichen Menschen werden Sie begeistern.

Länderinformationen für Ihre Reise nach Rumänien

Allgemeine Informationen zu Rumänien:

Hauptstadt: Bukarest

Größte Städte: Bukarest, Cluj-Napoca, Timisoara, Iasi, Constanta

Landessprachen: Rumänisch

Religion: Rumänisch-Orthodox (87%), Katholisch, Protestantisch

Zeitzone: MEZ +1

 

Einreisebedingungen:

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich: Reisepass; Vorläufiger Reisepass; Personalausweis. Die Gültigkeitsdauer des Reisedokuments muss den Ausreisetag einschließen.

 

Währung:

Die Währung in Rumänien heißt Leu (RON). 1 Leu sind 100 Bani.

Das bargeldlose Zahlen nimmt in Rumänien immer mehr zu, daher bietet sich die Mitnahme von  Kredit- und EC-Karten an. In vielen größeren Geschäften, Hotels und touristischen Einrichtungen in den großen Städten ist die Zahlung mit Kreditkarte (Visacard / Mastercard) i.d.R. möglich. Auch an Bankautomaten werden Kreditkarten akzeptiert. Bitte prüfen Sie gegebenenfalls, ob Ihre Kredit- oder Maestrokarten für den Einsatz im Ausland freigeschaltet sind. Bargeld oder Reisechecks umtauschen ist in Banken, an Flughäfen und in Wechselstuben möglich.

 

Trinkgeld:

Wie in anderen europäischen Ländern wird bei Dienstleistungen ein Trinkgeld für zufrieden stellende Leistungen (üblich ca. 10%) erwartet. Grundsätzlich ist das Trinkgeld jedoch eine freiwillige Leistung, die je nach persönlichem Ermessen gegeben werden kann.

 

Klima:

In Rumänien herrscht ein gemäßigtes Kontinentalklima. Die Sommer sind meist sehr heiß, die Winter sehr kalt.

 

Elektrizität:

220 V, 50 Hz. Da die Netzspannung mit der in Deutschland identisch ist, können Elektrogeräte ohne Adapter verwendet werden.

 

Essen und Trinken:

Die rumänische Küche beinhaltet die Einflüsse verschiedener Kulturen mit regionalen Unterschieden. Wichtigstes Grundnahrungsmittel ist Mais, der vor allem in Form von Maisgrieß und Maismehl beim Kochen und Backen verarbeitet wird. Daneben werden hauptsächlich Fleisch, Milchprodukte und Gemüse verarbeitet.

Als Nationalgericht gilt Mamaliga, ein fester Maisbrei. Typisch ist außerdem die säuerliche Suppe Ciorba de Perisoare, ein Gemüseeintopf mit Fleischklößchen. Zum Essen wird in der Regel rumänischer Wein bzw. Wein aus der Region getrunken. Ein typisches Dessert sind "Papanasi", besonders zubereitete Quarkknödel.

 

Sitten und Gebräuche:

Es besteht ein Fotografieverbot für militärische Einrichtungen.

 

Zollvorschriften:

Über die aktuelle Zollvorschriften sowie Ein- und Ausfuhrbestimmungen erkundigen Sie sich bitte auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes https://www.auswaertiges-amt.de/


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:

Malaysia – Natur und Kultur in Südostasien

9-tägige Rundreise ab Kuala Lumpur/bis Penang Dschungelerlebnis im Taman Negara Nationalpark „Grünes Herz“ – Cameron Highlands Tagesausflug nach Malakka
9 Tage ab 1149 €

Jordanien - Erlebnisreise auf der Straße der Könige

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt, Berlin Tegel oder München UNESCO Weltkulturerbe: Felsenstadt Petra Zu Gast in Jordaniens größter Wüste Wadi Rum Fahrt entlang der historischen Königsstraße
8 Tage ab 1399 €

Namibia - Ein Stück Deutschland am Rande der Wüste

12-tägige Rundreise inklusive Flug ab/bis Frankfurt oder München Faszination Namib Wüste Kolonialstadt Swakopmund Wildbeobachtungen im Etosha Nationalpark
12 Tage ab 2759 €

Einmal Usbekistan bitte!

8-tägige Rundreise mit Direktflug ab/bis Frankfurt Chiwa, Bukhara und Samarkand: historische Städte entlang der Seidenstraße Fahrt durch die Wüstenlandschaft der Kizil Kum Wüste Plov-Essen und Brot backen  ...
7 Tage ab 1699 €

Rossinis "Otello" auf Malta

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt Musikalische Sonderreise mit Opernbesuch im Manoel Theater Garantierte Durchführung
8 Tage ab 1049 €

Azoren - Naturphänomen Sao Miguel

8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt "Ilha Verde" - Eine Insel, viele Facetten Inkl. Frühstück und Abendessen 4 Ausflüge inklusive
8 Tage ab 1039 €
Sete Cidades

Whiskyreise durch Schottland

8-tägige Rundreise inkl. Flug ab/bis Hamburg Lochs, Highlands und köstliches, flüssiges Gold Bootsfahrt auf dem Loch Ness und Besuch von Urquhart Castle Einblicke in die Geschichte der schottischen Whiskytradition - von der Herstellung bis zur ...
8 Tage ab 1995 €

Nach oben

powered by Easytourist