Rufen Sie uns an! 0431 - 9826068820


 

Azoren - Naturphänomen Sao Miguel - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
2PT0019
Termin:
28.03.2021 - 04.04.2021
Preis:
ab 1199 € pro Person

  • 8-tägige Flugreise ab/bis Frankfurt
  • "Ilha Verde" - Eine Insel, viele Facetten
  • 4* Hotel Azoris Royal Garden inkl. Halbpension
  • 4 Ausflüge inklusive

Atemberaubende Landschaften und üppige Natur werden Sie auf der größten Insel der Azoren, São Miguel, bewundern. Vom Vista do Rei auf São Miguel und vom Rand des malerischen Kratersees Lagoa do Fogo gibt es spektakuläre Ausblicke. Spazieren Sie durch den Garten des einzigartigen Parque Terra Nostra und lassen den Tag mit einem wohltuenden Bad im Thermalbecken ausklingen. Eine Ostküstenrundfahrt darf nicht fehlen!
Kommen Sie mit - Sie werden von der Schönheit dieser Insel begeistert sein!

 

1. Tag: Anreise Ponta Delgada / São Miguel
Flug von Deutschland nach Ponta Delgada. Empfang am Flughafen durch Ihre Reiseleitung. Transfer zu Ihrem Hotel. Begrüßungscocktail. Abendessen und Übernachtung. (A)

2. Tag: Ponta Delgada
Nach dem Frühstück treffen Sie im Hotel Ihre Reiseleitung und erkunden zu Fuß Ponta Delgada. Die Hauptstadt der größten Azoreninsel, São Miguel, besticht mit einem Charme, der aus dem Zusammenspiel von Tradition und Moderne besteht. Gegründet wurde Ponta Delgada als kleines Fischerdorf, wuchs jedoch schnell zur Hauptstadt der Insel. Sie sehen u.a. die Kirche der Mutter Gottes, den Jachthafen und das Renaissancerathaus in der Altstadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F/A)

3. Tag: Naturphänomen Sete Cidades
Der heutige Ausflug führt Sie in den Westen der Insel. Dort erwartet Sie die geheimnisvolle Landschaft der „Sieben Städte“, die von dem über 1.000 Meter hohen Vulkan von Sete Cidades geprägt wurde, gemeinsam mit zwei Kraterseen, Lagoa Verde und Lagoa Azul. Die stillen Seen mit steilabfallenden Hängen bilden eine faszinierende Landschaft. Vom Visto do Rei genießen Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Caldeira. Auf der Rückfahrt nach Ponta Delgada machen Sie Halt bei einer Ananasplantage. (F/M/A)

4. Tag: Lagoa do Fogo „Feuersee“
Von der Südküste beginnt die Auffahrt auf den Berg Barrosa. Der Feuersee Lagoa do Fogo liegt etwas abgeschieden auf ca. 600 m Höhe in den Bergen von Sao Miguel. Er ist vielleicht der Schönste aller Kraterseen auf den Azoren. Der südliche Teil des Sees steht unter Natur- und Vogelschutz.Bei gutem Wetter Möglichkeit zu einer kurzen Wanderung. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zum wunderschönen, von herrlichen Baumfarnen umgebenen Wasserfall Caldeira Velha (Bademöglichkeit) und statten einer traditionellen Keramikfabrik im Raum Ribeira Grande einen Besuch ab. (F/A)

5. Tag: Lagoa das Furnas
Sie fahren in den Kurort Funas. Der Ort ist bekannt für seine Geysire, die an den vulkanischen Ursprung der Insel erinnern. Sie sehen schweflige Dunstschwaden aus der Erde aufsteigen. Am Ufer des Sees können Sie Einheimische sehen, wie sie die Temperatur des Bodens nutzen, um die traditionellen Eintöpfe „Cozido“ aus Fleisch, Wurst und Gemüse zu kochen. Zum Mittagessen werden Sie die bekannten und leckeren „Cozido das Furnas“ probieren. Anschließend spazieren Sie durch den Terra Nostra Park, mit seinen exotischen Blumengärten, jahrhundertealten Bäumen und einem riesigen Becken, das von heißen Quellen gespeist wird (Bademöglichkeit). Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine der letzten europäischen Teeplantagen. Rückkehr nach Ponta Delgada. (F/M/A)

6. Tag: Die Ostküste der Insel (zubuchbare Option)
Eine Ostküsten-Rundfahrt darf auf keinen Fall fehlen! Ihr erster Halt ist der Aussichtspunkt von Salto do Cavalo. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Kratersee in Furnas sowie über die Südküste. Entlang der Küste fahren Sie in die wilde Natur zum Aussichtspunkt Ponta da Madrugada, wunderschön inmitten einer parkähnlichen Anlage gelegen mit unzähligen Blumenbeeten. Weiter geht die Fahrt ins Zentrum des Südostens: nach Povoacao. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang der Uferpromenade oder durch die lebhafte Fußgängerzone? Rückkehr nach Ponta Delgada. (F/A)

7. Tag: Dieser Tag steht zur freien Verfügung
Vor Ort besteht die Möglichkeit eine Wal- oder Delphinbeobachtungsfahrt zu buchen. Dies ist ein Naturerlebnis ganz besonderer Art!
Erleben Sie das unvergessliche Abenteuer und entdecken Sie einige der beeindruckendsten Tierarten der Erde. Alle Walarten dieser Welt und zahlreiche Delfinarten tummeln sich in den Gewässern um die Insel Sao Miguel. Lassen Sie sich von der Eleganz und der Lebensform der Wale und Delfine verzaubern. Sie haben die Möglichkeit, diese einzigartigen Meeressäugetiere, die sich oft in Gruppen zeigen (manchmal über 100 Tiere), hautnah zu erleben. Dieser Ausflug ist stark witterungsabhängig. (F/A)

8. Tag: Rückflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F)

 

(F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)

Mindestteilnehmerzahl: 10

Änderungen im Programmverlauf bleiben vorbehalten.

  • Flüge ab/bis Frankfurt nach Ponta Delgada und zurück mit SATA
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrssteuer 
  • Transfers und Ausflüge im landestypischen Reisebus
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 7 x Übernachtung / Halbpension auf der Insel Sao Miguel im 4* Hotel Azoris Royal Garden in Ponta Delgada
  • 1 x Mittagessen während des Ausflug Naturphänomen Sete Citades
  • 1 x Mittagessen während des Ausflugs Lagoa das Furnas
  • Eintritte Terra Nostra Park & Caldeira Velha

 

Nicht enthaltende Leistungen:

  • Rail & Fly/Transfers in Deutschland*
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Verpflegung
  • Bei sehr frühem Rückflug entfällt ggf. das Frühstück, bedingt durch die Frühstückzeiten der jeweiligen Unterkunft
  • Nicht in den Leistungen aufgeführte Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Koffergelder
  • Versicherungsleistungen
  • City Tax/Bettensteuer (wenn vor Ort bezahlbar)
  • Entgelte für Nutzung öffentlicher sanitärer Anlagen
  • Persönliche Ausgaben

      *zubuchbar

28.03.2021 - 04.04.2021 | 8 Tage

Hotel Azoris Royal Garden

Details
  • im Doppelzimmer
    1199 €
  • im Einzelzimmer
    1458 €

zubuchbare Optionen

  • Ausflug Ostküste
    70 €
  • Rail & Fly 2. Klasse (gültig für SATA Flüge ab/bis Frankfurt)
    64 €

Hotel Azoris Royal Garden

Das Azoris Royal Garden befindet sich auf der größten Insel der Azoren, São Miguel, einer atemberaubenden Insel, auf der Sie unvergessliche Erlebnisse genießen und unvergleichliche Naturschönheiten finden können.

In der Stadt Ponta Delgada, nur wenige Meter vom historischen Zentrum entfernt, verfügt das Hotel Azoris Royal Garden über insgesamt 193 Zimmer. Das Hotel ist u.a. ausgestattet mit einem Restaurant, einer Bar, einem Außen- und einem Innenpool.

https://www.azorishotels.com/royalgarden/

Mindestteilnehmerzahl: 10

 

Ohne Zusatzleistungen wie: Rail & Fly oder Zubringer in Deutschland.

 

Pass-/Visumserfordernisse: Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden, gültigen Dokumenten möglich: Reisepass; Vorläufiger Reisepass; Personalausweis.
Gesundheit: Das Auswärtigen Amtes empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden älter als 1 Jahr bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet nach Madeira und auf die Azoren gefordert (siehe www.who.int).

 

Änderungen im Programmverlauf bleiben vorbehalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Es wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit empfohlen.

Zahlungs- und Stornomodalitäten: Die AGB des Reiseveranstalters viserio.de finden Sie unter www.viserio.de/agb/

 itte beachten Sie die aktuellen Reisehinweise

Die Autonomen Regionen Madeira und die Azoren haben weitreichendere Maßnahmen ergriffen.

Vor oder bei Einreise nach Madeira und auf die Azoren muss eine Gesundheitserklärung abgegeben werden. Das Formular wird von den Fluggesellschaften und von der Regionalregierung als Online-Formular für Madeira und Online-Formular für die Azoren zur Verfügung gestellt.

Bei der Einreise auf die Azoren muss zudem 72 Stunden vor Abflug ein Fragebogen online ausgefüllt werden, mit welchem der Reisende für die Einreise einen Barcode erhält.

Bei der Einreise mit dem Flugzeug vom Festland auf die Azoren muss ein negativer COVID-19-Test vorgelegt werden, der nicht länger als 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wurde. Alternativ können Reisende unmittelbar bei Einreise einen kostenlosen COVID-19-Test vornehmen lassen. Im letzteren Fall ist eine vorsorgliche Selbstisolation bis zur Vorlage des negativen Testergebnisses erforderlich. Bei einem Aufenthalt von mehr als sieben Tagen soll ein weiterer Test am 6. Tag nach dem ersten Test erfolgen. Der Reisende muss sich dafür mit der Gesundheitsbehörde seines Aufenthaltsorts in Verbindung setzen. Auch die Weiterreise auf eine andere Azoreninsel ist nur nach Vorlage bzw. Erhalt eines negativen COVID-19-Testergebnisses möglich.

Die Gesundheitsbehörde der Azoren verhängt unter Umständen auch für Kontaktpersonen von Infizierten eine sogenannte prophylaktische Quarantäne. In der Regel erfolgt erst nach Ablauf von 14 Tagen ein COVID-19-Test. Eine vorherige Testung und vorzeitige Aufhebung der Quarantäne ist grundsätzlich nicht vorgesehen.

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/portugal-node/portugalsicherheit/210900

Quelle: Auswärtiges Amt

powered by Easytourist